2008-wettbewerb-leipzig-zentrum-zahn-mund-kieferheilkunde-01-600x415

Modell

2008-wettbewerb-leipzig-zentrum-zahn-mund-kieferheilkunde-05-600x630

Lageplan

2008-wettbewerb-leipzig-zentrum-zahn-mund-kieferheilkunde-06-600x415

Visualisierung

Auslober: Universitätsklinikum Leipzig AöR
NF: 3.400 m²
BGF: 7.300 m²
BRI: 28.500 m³
4. Preis Wettbewerb 2008

Das Universitätsklinikum plant den Neubau eines Zentrums für Zahn- Mund- und Kieferheilkunde ZZMK. An zentraler Stelle sollen bisher räumlich getrennte Abteilungen zusammengeführt werden.

Unser Entwurf für das ZZMK bildet als drei- bis viergeschossige Blockrandbebauung eine klare städtebauliche Kante zur Nürnberger Strasse und zum Bayrischen Platz. Der Geländeverlauf an der Nürnberger Strasse wird durch die Ausbildung eines massiven Sockels aufgenommen. Zwei Innenhöfe gliedern den Baukörper, der zur Hofseite um ein Geschoß reduziert ist und einen maßstäblichen Abschluss des westlichen Klinikgeländes bildet.